Dr. Belian Grundschule Eilenburg
Gustav-Raute-Straße 1
04838 Eilenburg

 
 

Schulbetrieb bis zu den Weihnachtsferien

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der anhaltend steigenden Infektionszahlen, der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens und der politischen Entscheidungen werden wir voraussichtlich bis zu den Weihnachtsferien im eingeschränkten Regelbetrieb verbleiben.

Dies bedeutet für unsere Schüler:

→ Unterrichtsschluss nach Stundenplan – kein Wechsel der Klassenräume

→ der Fächerkanon bleibt nach unseren personellen Möglichkeiten soweit wie möglich erhalten,

→ Hofpausen erfolgen nach vorgegebenen Zeiten für jede Klasse

→ alle Schüler und Schülerinnen testen sich 3x wöchentlich,

Elterngespräche werden vorrangig per Telefon oder Videokonferenz durchgeführt, → können aber auch weiterhin bei dringenden Fällen in der Schule stattfinden, wobei für nicht vollständig geimpfte oder genesene Personen ein zertifizierter tagesaktueller Test vorgelegt werden muss oder ein eigener Schnelltest vor Ort im Vier-Augen-Prinzip durchgeführt wird.

Die Schulbesuchspflicht ist ab dem 22. November ausgesetzt. Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen und durch den Infektionsschutz begründet sein.

Eine tageweise Abmeldung ist ausgeschlossen → es gibt keinen Anspruch auf Beschulung durch die Lehrkräfte wie im Präsenzunterricht.

→ einzelne GTA – Angebote finden in festen Gruppen weiterhin statt

Bitte bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

E. Wiesner


Überraschung

Als die Kinder am Montag, dem 6.12., in die Schule kamen, staunten sie nicht schlecht. Der Nikolaus war da und hat jeder Klasse eine Überraschung unter den Tannenbaum gelegt. Auch in den Klassenräumen hatte er für jedes Kind noch eine Kleinigkeit liegen gelassen. Die Freude war riesengroß.

Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum?

Auch dieses Jahr heißt es wieder: Wer schmückt den schönsten Weihnachtsbaum? Unsere Kinder der 3. und 4. Klassen haben wunderschönen Christbaumschmuck hergestellt. Gestern wurde unser Baum mit der Nummer 1 in der Sparkasse geschmückt. 

Ab dem 28.11.21 kann fleißig für unseren Baum mit der Nummer 1 auf https://eilenburg.de/baumschmuecken-2021 abgestimmt werden.


Tag des Vorlesens

Am Freitag, den 19.November 2021, war es wieder soweit. Alle Klassen tauchten in die Welt der Bücher ein. Sowohl Klassenleiter als auch Kinder präsentierten tolle Kinderbücher, lasen daraus vor, zeigten farbenfrohe Bilder und erzeugten somit noch mehr Lust aufs Lesen.


Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der angespannten Coronafalllage an unserer Grundschule wurden heute auf Anweisung des Gesundheitsamtes die Schüler der Klassen 1c und 4b in Quarantäne geschickt.

Alle Eltern dieser Schüler erhalten in den nächsten Tagen ein Informationsschreiben/ Bescheid vom Gesundheitsamt.

An unserer Grundschule werden wir am Montag, den 22.11.21, in allen weiteren Klassen nach Sonderplan unterrichten. (Klassenleiterunterricht, versetzte Pausenzeiten, versetzte Unterrichtszeiten, strikte Trennung der Klassen). Außerdem werden wir am Montag für die neue Woche weitere Maßnahmen festlegen.

Mit freundlichen Grüßen

E. Wiesner


Informationen Schulwoche 15.11.21 - 19.11.21

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der aktuellen Coronafallsituation an unserer Grundschule werden wir in dieser Schulwoche (15.11.21 - 19.11.21) in allen Klassen nach einem Sonderplan vorwiegend Klassenleiterunterricht durchführen.

Das bedeutet: Unterricht mit dem Klassen - oder Mathematiklehrer, kein Raumwechsel der Klassen, differenzierte Frühstückspausen, Hofpausen und Mittagspausen.

Der Unterrichtsplan wird den Schülern tagesaktuell mitgeteilt.

Weiterhin ist das Tragen der Maske im Schulhaus unbedingt zu beachten.

Damit soll eine weitere Verbreitung minimiert / verhindert werden.

Der geplante Vorlesetag findet am Freitag in allen Klassen statt. Bitte beachten Sie, dass an diesem Tag der Unterricht für alle Schüler nach der 4. Stunde (11.25 Uhr) endet.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

E. Wiesner


Information zum Tragen einer Maske

Sehr geehrte Eltern,

an unserer Grundschule wurden mit Hilfe von Schnelltests Coronaerkrankungen in den Klassen 4a, 4b und 3a erkannt und mittlerweile anhand von PCR-Tests auch bestätigt.

Aus diesem Grund wurden mit sofortiger Wirkung diese 3 Klassen sowohl in den Pausen als auch beim Essen separiert.

Alle 3 Klassen werden vorerst nach einem gesonderten Stundenplan unterrichtet, der den Schülern tagesaktuell übermittelt wird. Außerdem werden die Kinder dieser 3 Klassen täglich getestet, um eine weitere Verbreitung der Coronaerkrankungen schnellstmöglich zu erkennen

Alle anderen Klassen unserer Grundschule haben weiterhin Regelunterricht.

Alle Schüler unserer Grundschule tragen ab sofort im Schulhaus (Gang zur Toilette, in den Fluren) eine Maske.

In den Klassen (Klassenräumen) ist das Tragen der Masken nicht erforderlich!.

Mit freundlichen Grüßen

E. Wiesner

(11.11.21)


Wichtige Information:

Sehr geehrte Eltern,

in den ersten beiden Schulwochen nach den Herbstferien (01.11.2021 - 14.11.2021) werden alle Schülerinnen und Schüler wöchentlich dreimal getestet. (montags, mittwochs, freitags)

Beim Betreten des Schulgeländes und auf dem Schulgelände besteht für Eltern und schulfremde Personen Maskenpflicht, wenn der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten wird.

Das Betreten des Schulhauses durch Eltern oder schulfremde Personen kann nur nach Anmeldung im Sekretariat (über Sprechanlage an der Haustür) erfolgen. Im Schulhaus besteht für alle Besucher Maskenpflicht.

(Grundlage: SchulKitaCoVO vom 19.10.2021)

E. Wiesner

(Schulleiterin)

Überraschung in Klasse 1

Nach den Herbstferien wurden die Erstklässler mit einer Halloweenüberraschung begrüßt. Es wurde gerätselt, gebastelt und geübt, was der Kürbis hält.

Kindermusiktheater mit Ellen Heimrath

Am Dienstag, den 12.10.2021 durften wir in unserer Schule das Kindermusiktheater von Ellen Heimrath begrüßen. Wir sahen das Theaterstück "Das Geheimnis des Waldes" und hatten dabei viel Spaß, weil wir selbst Teil des Stückes worden. So begaben wir uns in den Dunkelwald und lernten gemeinsam mit der Waldfee Elfi und dem Waldhüter Robin Wood viele interessante Dinge über den Wald.

Ein großes Dankeschön geht an unseren Förderverein, der uns das Zuschauen ermöglichte.

Schnellste Grundschule der Region Eilenburg!

Am 23.09.2021 fand im Eilenburger Illburg Stadion das Grundschulsportfest statt. Dabei konnten sich die Kinder unserer Schule mit den Schülern anderer Grundschulen messen und dies mit Erfolg! Vielerlei Medaillen und den Pokal für „die schnellste Schule der Region“ nahmen unsere Kinder mit nach Hause.

Wir sind sehr stolz auf euch und bedanken uns recht herzlich bei allen Kindern für eure erfolgreiche Teilnahme.

Sport

Tierpark, wir kommen!

Zum Abschluss der 2. Schulwoche veranstalteten die ersten Klassen einen Wandertag in den Eilenburger Tierpark. Mit von der Partie waren auch die jeweiligen Bezugserzieher sowie Studenten, die die Kinder bereits seit dem Schulanfang unterstützen. Vielen Dank!

Trotz des anfänglichen Nieselwetters hatten alle viel Spaß. Als Highlight nannten die Kinder die Alpakas, das Tropicana sowie natürlich das leckere Eis zum Abschluss.

Impressionen der Einschulung im Schuljahr 2021/2022

In diesem Schuljahr hießen wir die Schulanfänger der Klassen 1a, 1b und 1c am 4. September 2021 auf unserem Schulhof willkommen. 

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern für diese tolle Einschulung. 

Nun sind wir richtige Schulkinder!

Die erste Schulwoche verging für die neuen Erstklässler wie im Flug.

Sie lernten alle MitschülerInnen kennen, erkundeten das Schulhaus, nahmen an einem Fotoshooting teil und spielten verschiedene Kooperationsspiele mit unserer Sozialarbeiterin Vivien Wust. Das war toll. Zudem knüpften sie erste Kontakte mit dem Bücherwurm und dem Raben Trax. Auch Hausaufgaben erledigten die Kinder schon spitzenmäßig. Weiter so!

Aktualisierter Hygieneplan

Informationen LRS-Überprüfungstag

LRS Info

Informationen zum Schulstart ins Schuljahr 2021/2022

Alle Lehrerinnen und Lehrer erwarten euch zum 1. Schultag an unserer Grundschule und freuen sich schon sehr.

Ab dem 1. Schultag besteht für alle Schüler die Schulbesuchspflicht. Um den Schulstart abzusichern, werden in der 1. Und 2. Schulwoche jeweils montags, mittwochs und freitags unter Aufsicht und Anleitung der Lehrkräfte die Schultests auf das Corona-Virus durchgeführt. (Inzidenz vom Landkreis Nordsachsen liegt über 10) Liegt die Inzidenz unter 10 erfolgt die Testung nur zweimal pro Woche.

Klasse 1 / Schulanfänger

Liebe Eltern, Ihr Kind erhält dieses Formular zum Schulanfang. Bitte geben Sie die Einverständniserklärung am Montag in die Schule mit.

Klasse 2 – 4

Liebe Eltern, Ihr Kind erhält am Montag die neue Einverständniserklärung. Bitte geben Sie diese bis Mittwoch ausgefüllt Ihrem Kind mit. Die Einverständniserklärung vom Schuljahr 20/21 liegt uns zur Durchführung des 1. Tests noch vor.

Die Schnelltests werden von der Schule kostenlos zur Verfügung gestellt, es entstehen keine Kosten für die Eltern.

Achtung: Testnachweise aus Testzentren, Arztpraxen oder zur Testung berechtigter Personen werden akzeptiert.

Zutrittsbeschränkungen- gültig ab dem 1. Schultag:

Betretungsverbot für alle Schüler/Personen, welche einer der folgenden Symptome zeigen:

Atemnot, neu auftretender Husten, starker Schnupfen, Fieber und Geruchs- u. Geschmacksverlust

ODER

sich aufgrund einer Infektion mit SARS-CoV-2

ODER

des engen Kontaktes zu einer infizierten Person absondern müssen.

Schüler und Lehrer können einen Mund-Nasen-Schutz freiwillig tragen.


Schuljahresbeginn

Für alle Klassen ist in der 1. und 2. Schulwoche ein Sonderplan gültig.

1. Schulwoche

Klasse 1 

       1. Tag - Montag 1. und 2. Stunde Unterricht

2. Tag – Dienstag 1. bis 3. Stunde Unterricht

Mittwoch-Freitag 1. bis 4. Stunde Unterricht

2. Schulwoche

täglich bis zur 4. Stunde Unterricht

Klasse 2 – 4

Alle Schüler haben von der 1. bis zur 4. Stunde bei ihrem Klassenlehrer Unterricht.

Für alle Schüler unserer Grundschule beginnt ab der 2. Schulwoche regulärer Unterricht nach Stundenplan.

aktuelle Pausenzeiten ab dem 1. Schultag

Stunde

Beginn

Ende

Pause

1.

07:40 Uhr

08:25 Uhr

Frühstückspause 15 min

2.

08:40 Uhr

09:25 Uhr

Hofpause

20 min

3.

09:45 Uhr

10:30 Uhr

10 min

4.

10:40 Uhr

11:25 Uhr

10 min

5.

11:35 Uhr

12:20 Uhr

Mittagspause

25 min

6.

12:45 Uhr

13:30 Uhr

Schulfremde Personen tragen bitte einen Mund-Nasen-Schutz. Das Betreten des Schulhauses ist nur nach Anmeldung im Sekretariat und unter der Angabe der Kontaktdaten möglich.


Graffiti Klasse 4

Unsere Grundschulzeit ist nun vorbei, aber so ganz weg sind wir noch nicht. Denn wir haben uns auf dem Schulhof verewigt. Gemeinsam mit einem Erzieher durften wir einen Teil der Mauer auf dem Schulhof mit einem Graffiti gestalten. So sieht man jetzt ein cooles Bild einer Buchstabensuppe. Die Buchstaben stehen für die Anfangsbuchstaben unserer Vornamen.

Es hat super viel Spaß gemacht und wir sagen Danke für diese tolle Idee!

Die Klasse 4

Torgau, wir kommen!

Am 14.07.2021 haben die Klassen 3a, 3b und 3II ein Ausflug nach Torgau gemacht.

Wir waren im Museum und haben altmodische Sachen anprobiert. Dann waren wir am Schloss die Bären besuchen. Wir haben ein Stadtrundgang bekommen. Zum Schluss waren wir Eis essen.

Es war echt schön und toll.

geschrieben von: Maxie, Klasse 3b

Ein Dankeschön an die AOK Plus

„Mit Abstand zum Sieg“

Die Schüler der Dr. Belian Grundschule in Eilenburg haben es geschafft- ihre Bewerbung für das AOK Handball-Startraining war erfolgreich. Gemeinsam mit der AOK Plus Sachsen sowie ausgewählten Spielern des Deutschen Handballbundes sollte ein exklusives Training stattfinden. Verschiedene Stationen auf dem Schulhof und eine Autogrammstunde waren ebenfalls geplant. Die Schüler der Dr. Belian Grundschule haben gemeinsam mit ihrer Sozialarbeiterin eine kreative Bewerbung gestaltet und sich neben 1.000 weiteren Bewerbern durchgesetzt. Jedes Kind hat dabei seinen ganz eigenen Beitrag geleistet, der damalige Viertklässler Carlos Z. hat sogar einen eigenen Song verfasst.

Doch leider blieb auch dieses Event nicht vom aktuellen Coronavirus verschont. Nach mehrmaligem Verschieben, entschied sich die AOK Plus Sachsen in Absprache mit der Grundschule dazu, den Kindern ein großes Präsentpaket zukommen zu lassen. Langsam aber beständig kehrt Normalität ein und die Kinder können es kaum erwarten, sich in den kommenden Jahren erneut zu bewerben. In diesem Sinne, Sport frei!

Verfasst: 10.06.2021, Vivien Wust Schulsozialarbeit

AOK

Großer Gewinn in Eilenburg! Bereits letztes Jahr nahm die Dr. Belian Grundschule an einem Gewinnspiel teil und hatte gewonnen. Leider musste die Preisverleihung bis auf den 25.06.2021 verschoben werden. Trotz der Schwierigkeiten haben die Schüler dann doch noch ihren Preis von der AOK bekommen. Aber durch Corona durften dann leider keine Profihandballer kommen. Die Schüler fanden die Preise trotzdem sehr cool. Im großen Gewinnpaket waren Handbälle, Flaschen, Schlüsselbänder, ein Trikot und ein Kuscheltier.                                                    von Klara Klasse 4



17.05.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

ab Mittwoch, dem 19.05.2021, findet wieder für alle Kinder Unterricht in ihren Klassen im eingeschränkten Regelbetrieb statt.

WICHTIG: Es muss die Einwilligung zur Testdurchführung vorliegen! Wer diese noch nicht ausgefüllt hat, gibt diese bitte spätestens am Mittwoch dem Klassenlehrer. Andernfalls muss der Schüler weiterhin von zu Hause aus lernen.

Die beiden freibeweglichen Ferientag (21.05. und 25.05.) bleiben bestehen.



16.09.2020

Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen

Liebe Eltern,

um Unsicherheiten im Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen Ihres Kindes zu minimieren, möchten wir Ihnen nachfolgende Handlungsempfehlung zur Kenntnis geben.

Diese Handreichung wurde in Zusammenarbeit von Gesundheitsministerium und Kultusministerium erarbeitet und ist eine Empfehlung für Eltern und Lehrer im Umgang mit Erkrankungen besonders in der Zeit von COVID-19.

Einschulung im Schuljahr 2020/2021

„Herzlich Willkommen in der Schule!“ hieß es für die Klassen 1a und 1b der Dr. Belian Grundschule am Samstag, den 29.8.2020.

Der Schulanfang verlief aufgrund der Corona- Bestimmungen in diesem Jahr etwas anders, aber dennoch aufregend und begleitet von strahlenden Kinderaugen, die sich auf ihre Zuckertüten freuen konnten.

Begleitet wurde die Feier vom Überraschungsgast Heinz Elmann, der die Zuckertüten der Kinder nach einem Sturm gerettet und mit Hilfe der Feuerwehr Eilenburg doch noch mit „Tatü-Tata“ und Blaulicht auf den Schulhof gebracht hat.

Allen Schulanfängern wünschen wir einen gelungenen Schulstart und eine wunderbare erste Schulwoche!

Termine

 

Keine Einträge vorhanden

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen